Neue Corona-Regeln

Liebe Vereinsmitglieder,

ab Freitag, 20. August 2021 tritt die neue Corona Schutzverordnung des Landes NRW in Kraft. Damit wir nicht den Überblick verlieren, haben wir Euch die wichtigsten Punkte für den Bereich Sport zusammengefasst.

Die Maskenpflicht beim Betreten und Verlassen der Sporthallen gilt bei beiden Inzidenzstufen. Kinder bis zum Schuleintritt sind von der Verpflichtung ausgenommen.

Ab einem Inzidenzwert von über 35 im Kreis und/oder Land NRW gilt die 3G Regel, d.h. an dem Training dürfen nur Personen teilnehmen, die vollständig geimpft, genesen oder negativ getestet wurden.

Schulpflichtige Kinder und Jugendliche gelten aufgrund ihrer Teilnahme an den verbindlichen Schultestungen als getestete Personen. Sie brauchen dort, wo die 3G-Regel gilt, lediglich – ab einem Alter von 15 Jahren – ihren Schülerausweis vorzulegen. Kinder bis zum Schuleintritt sind ohne Vornahme eines Coronatests getesteten Personen gleichgestellt.

Für Rückfragen und/oder ergänzende Informationen stehen Euch die Übungsleiter*innen gern zur Verfügung. Natürlich könnt Ihr Euch auch innerhalb der Öffnungszeiten an die Geschäftsstelle wenden. Ergänzende Informationen findet Ihr auch – wie immer – auf der Homepage des Landessportbundes  https://www.lsb.nrw/medien/news/artikel/nrw-beschliesst-weitreichende-lockerungen-fuer-den-sport

Sportliche Grüße

Euer TD Lank Team